Ernährungstherapie

Jeder Mensch is(s)t anders.

 

Dies erfordert eine individuelle Sicht und Beratung. Im persönlichen Gespräch lernen wir Sie als Mensch "mit Leib und Seele" kennen - mit eigenen Bedürfnissen und Gewohnheiten - und können so die Inhalte der Beratung auf Sie abstimmen.

Gerne begleiten wir Sie auf dem Weg zu Ihrer Vorstellung.

 

Indikationen für eine Ernährungstherapie sind z.B.:

  • Übergewicht/Untergewicht
  • Bluthochdruck
  • Erhöhte Blutfettwerte/Blutzuckerwerte
  • metabolisches Syndrom
  • problematisches Essverhalten bis zu einer diagnostizierten Essstörung
  • Magen-Darm-Beschwerden/Reizdarm-Syndrom
  • Lebensmittelunverträglichkeiten
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Vor- und Nachsorge bariatrischer Operationen
  • ...

 

Unsere Zusammenarbeit beginnt mit einer Anamnese/Erstgespräch und der Zielfindung mit anschließenden Folgeberatungen. Die Terminabstände sind flexibel.

Bei größeren Veränderungsprozessen ist es sehr hilfreich langfristig zu begleiten und die Beratungen fortzuführen. Wir erstellen Ihnen gern einen persönlichen Kostenvoranschlag.

 


Systeb® – Begleiten statt Belehren